Veranstaltungen

Veranstaltungen

Das IGZA organisiert fachspezifische sowie themenübergreifende Workshops, Konferenzen und Ausstellungen. Die Veranstaltungen sind eine zentrale Plattformen zur Diskussion und Kommunikation von Forschungsergebnissen – sowohl mit ExpertenInnen als auch der interessierten Öffentlichkeit. Die Ausstellung der Matrix der Arbeit bildet einen Schwerpunkt der öffentlichen Arbeit des IGZA.

Startveranstaltung des IGZA
13. Oktober 2016, in Berlin

Startveranstaltung des IGZA

Veranstaltung des IGZA

→ mehr
„Roboter, Assistenz-Systeme und Künstliche Intelligenz – Neue Formen der Mensch-Maschine Interaktion“
01/02. Juni 2017, im Schloss Marbach, Öhningen

„Roboter, Assistenz-Systeme und Künstliche Intelligenz – Neue Formen der Mensch-Maschine Interaktion“

Konferenz des IGZA und IG Metall Vorstands, Ressort Zukunft der Arbeit

→ mehr
„Vom mechanischen Webstuhl zu Fast Fashion: Zur Geschichte und Zukunft der Textilindustrie“
17. Juli 2017, IG Metall Berlin

„Vom mechanischen Webstuhl zu Fast Fashion: Zur Geschichte und Zukunft der Textilindustrie“

Veranstaltung des IGZA in Zusammenarbeit mit re:work und der IG Metall

→ mehr
„Digitaler Kapitalismus – Revolution oder Hype?“
02/03 November 2017, FES Berlin

„Digitaler Kapitalismus – Revolution oder Hype?“

Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem IGZA und weiteren Partnern

→ mehr